SIMONE MEIER

MEIN BERATUNGSANSATZ

Die Arbeit mit Menschen in unterschiedlichen Kontexten steht im Zentrum seit ich ins Berufsleben eingestiegen bin. Ob in der Gastrobranche, im Eventbereich oder im Sozialwesen: Meine breitgefächerte, berufliche Erfahrung hilft mir heute, Potentiale zu erkennen. Ich arbeite nie mit vorgefertigten Konzepten, sondern ich berate je nach Gegenüber, je nach Auftrag und Ausgangslage individuell und flexibel.

Ich präsentiere Ihnen nicht meine Lösung, sondern wir erarbeiten gemeinsam ein Vorgehen. Ich habe Spass an Aufbauarbeit und anspruchsvollen Situationen, die meine Kreativität und meinen Scharfsinn erfordern.

Ich höre aufmerksam zu, kann schnell vernetzen und analysieren. 

Bildschirmfoto 2019-05-08 um 17.20.46.pn

Durch meine Arbeit im Sozialbereich bin ich mir ausserdem den Umgang mit Krisen gewohnt. Es ist mir in meiner Beratung wichtig, dass Vergangenes respektiert wird und Bewährtes seinen Platz hat. Durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit meinen Kund*innen soll Neues möglich werden, damit wir motiviert und wirkungsvoll arbeiten können. 

In meiner Beratung stütze ich mich auf Kenntnisse und Instrumente aus der Systemtheorie und der Organisationsentwicklung. Die systemische Haltung ist mir sehr wichtig. Fortlaufende Weiterbildungen und regelmässige Reflexion meiner Beratungstätigkeit helfen mir, diesem Anspruch gerecht zu werden.

MEINE BERUFSERFAHRUNG

Beratung: Beraterin in systemischem Coaching und Organisationsberatung BSO

 

Führung: Führungsposition in einer sozialen Institution, Führungserfahrung aus weiteren Branchen

 

Projektmanagement: Berufserfahrung im Event- und Marketingbereich, Filmbusiness

 

Sozialwesen: Studium Sozialpädagogik, langjährige Erfahrung mit Jugendlichen, Krisenintervention, Suchttherapie 

 

Gastronomie: Ausbildung Hotelfachschule, Geschäftsführung, Stellenvermittlung

Ich bin Mitglied des Berufsverbandes für Coaching, Supervision und Organisationsberatung BSO.